Aquariensand / Aquarienkies schwarz 15 KG

Hersteller
Sonstige
Artikel-Nr.:
SW10032

Lieferzeit: 3-5 Tage**

Artikelgewicht: 15.000 kg

26,99 €*

Inhalt: 15 Kilogramm (1,80 € * / 1 Kilogramm)

Aquariensand / Aquarienkies 15 kg schwarz

Dieser Aquariensand / Aquarienkies ist nicht grau-schwarz oder braun-schwarz sondern tiefschwarz. Auf dem Boden lebende Tiere können sich keine Verletzungen zuziehen, da dieser Aquariensand ausschließlich abgerundete Kanten hat und somit absolut welstauglich ist. Da man den natürlichen Aquariendreck nicht so leicht wie bei weißem Aquariensand sieht, ist er optisch einfach genial.

Schwarzer Aquariensand ist sehr schwer in dieser Körnung und Qualität zu bekommen. Wir verwenden diesen Sand in jedem unserer Garnelenaquarien und sind begeistert. Besonders empfehlenswert ist bei diesem schwarzen Aquarienbondengrund die Verwendung eines schwarzen Hamburger Mattenfilters.

Viele Aquarianer legen großen Wert auf schöne Farben ihrer Tiere, welche jedoch oft durch den falschen Bodengrund untergehen, dies kann bei dieser Farbe nicht mehr passieren. Es gibt wohl kaum eine andere Farbe für den Aquarienbodengrund, welche die Farbpracht der Bewohner so gut zur Geltung bringen kann wie schwarzer Aquariensand / Aquarienkies. Ein dunkler Bodengrund lässt häufig auch die Farbintensität der Tiere verstärken.

Es werden folgende Körnungen angeboten:

0,4-0,8mm

Diese Körnung ist besonders gut für Aquarien geeignet, in denen Tiere leben, die sich bevorzugt auf dem Boden aufhalten. Gerade für Panzerwelse ist es ein Leichtes, diesen Aquariensand zu durchwühlen, da dieser nicht verhärtet und keine scharfen Kanten aufweist. Eine Verletzung ist somit ausgeschlossen. Auch andere Welsarten fühlen sich auf dieser Körnung sehr wohl. Diese Körnung ist auch sehr gut in Barschbecken einsetzbar.

In Garnelen- und Krebsaquarien findet dieser Aquariensand ebenfalls hervorragend Verwendung, da die Tiere die kleinen Steinchen leicht beiseite bewegen können, um an das sich darunter befindende Futter zu gelangen. In Verbindung mit einem Hamburger Mattenfilter lässt sich der natürliche Aquarienmulm leicht vom Aquariensand hinter die Filtermatte befördern, da nur wenig in den Aquariensand eindringen kann. Bei zu grobem Aquarienkies kann das Futter schnell zwischen die einzelnen Steine gelangen und weder Garnelen noch Fische können es fressen, dies kann bei dieser Körnung nicht passieren, was die Wasserbelastung deutlich senkt. Diese Körnung ist nicht zu fein, sodass Pflanzen immer noch ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden können.

0,7-1,2mm

Diese Körnung ähnelt dem Verwendungsbereich der 0,4-0,8mm Körnung sehr stark. Hier haben jedoch Futterreste tiefere Ablagerungsmöglichkeiten im Aquarienbodengrund.

1,0-2,0mm

Diese Körnung lässt sich schon als Aquarienkies bezeichnen, welcher jedoch wie alle anderen Körnungen auch fein abgerundete Steinchen aufweist. Dieser Aquarienkies ist eher für normale Gesellschaftsbecken geeignet, welche mit Bodenfluter/-heizer bestückt sind. Egal ob Wels, Fisch, Garnele oder Pflanze, diese Körnung bietet eine gute Alternative zu grobem Kies.

2,0-3,0mm

Diese Körnung ist klar als Aquarienkies zu bezeichnen und findet eher Anwendung bei größeren Tieren, welche viel „Dreck“ im Aquarium machen oder in normalen Gesellschaftsbecken.

Im Prinzip richtet sich die Wahl nach dem richtigen Aquarienbodengrund nach dem Geschmack des Besitzers, sowie dem Besatz, der ins Aquarium eingesetzt werden soll.

Weiterführende Links zu "Aquariensand / Aquarienkies schwarz 15 KG"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
36,99 €*

Inhalt: 25 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)


26,99 €*

Inhalt: 15 Kilogramm (1,80 € * / 1 Kilogramm)


36,99 €*

Inhalt: 25 Kilogramm (1,48 € * / 1 Kilogramm)